Menu

Feierliche Übergabe «Angliker- und Nutzenbachstrasse K265»

« Zurück zu den News

Die Freude über die Fertigstellung des Projektes «Sanierung und Ausbau Angliker- und Nutzenbachstrasse K265» in Villmergen und Wohlen war gross: Am 11. November 2022 um 11.11 Uhr konnte Kantonsingenieur Dominik Studer mit dem Festakt beginnen.

Für rund 25 Mio. Franken wurde die Strasse saniert und verbreitert und verdient nun den Namen «Kantonsstrasse». Ein sicherer Rad- und Gehweg ermöglicht nun auch eine angenehme Velofahrt von Anglikon nach Villmergen und zurück.

Die Baustelle brachte auch weniger erfreuliche Überraschungen mit sich: Einerseits waren die Einschränkungen durch den Covid-Lockdown gegeben, die Baugrube für das SBB-Viadukt stand mehrmals unter Wasser und Lieferengpässe beim Material liessen die Nerven zittern.

Das Bauwerk kann sich aber schlussendlich auf jeden Fall sehen lassen. Mit strahlenden Gesichtern konnten der Baudirektor Stephan Attiger, die Gemeindeammänner von Wohlen und Villmergen sowie der Kantonsingenieur das Band zur offiziellen Eröffnung der Strasse zerschneiden.

Ob mit Auto, dem Kraftfahrzeug, dem Velo oder zu Fuss - die Fahrt auf der neuen Nutzenbachstrasse macht nun allen viel mehr Freude!

Weitere Infos zum Projekt: Link zur Homepage Kanton Aargau